Battle of Bands 2017 Ammersee, gerockt trotz kurzzeitigem Gruselwetter Wir danken allen die da waren, allen Künstlern, den Veranstaltern Stellwerk Herrsching und dem Seewinkel, in dessen wunderschönem Strandbad dieses Event jährlich stattfindet!  Außerdem ein großes Danke an die Gemeinde Herrsching für die tollen Fotos!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Gemeinde Herrsching 

Die SZ berichtete bereits im Vorfeld:

„Die erste Band auf dem Ankündigungsplakat heißt FUUN. Die fünf Musiker sind alte Bekannte auf der Bus-Bühne; sie haben die „Battle of Bands“ bereits im Vorjahr gewonnen. Sie dürfen als Parade-Beispiel dafür gelten, um was es bei dem Event geht. Denn die ehemals als Post-Grunge-Band gestartete Gruppe hat sich mittlerweile einen komplett eigenständigen Sound erarbeitet. Das Besondere dabei ist der harmonische Gesang mit einer weiblichen und einer männlichen Stimme.“

Wer künftig regelmäßig über Aktuelles, Events und neue Songs informiert werden möchte: Einfach FUUN auf Facebook und YouTube liken 🙂

5163_-6427

 

Aber wer wartet schon gerne?

Fuun tritt 2017 in einen weiteren kreativen Schaffensprozess ein:

Während wir das vergangene Jahr mit zahlreichen Live-Auftritten genutzt haben, um unsere eigene Identität zu ergründen, ist 2017 für uns vor allem ein Jahr der Kreativität.

Ungewohnt strukturiert arbeiten wir uns dabei durch unsere Songs, verbringen Tage damit unsere Bandproben und Ideen auf terrabytegroßen Festplatten zu archivieren und verknüllte Notizen zu sortieren. Es ist unglaublich, nach und nach einen Überblick zu bekommen und zu sehen wie groß dieses Projekt bereits geworden ist.

Und langsam wird klar: Dieses Album wird unser Baby. Nie hatten wir konkreter vor Augen, worum es geht. Nie waren die Diskussionen hitziger und die Bandproben produktiver als jetzt.

Das ist machmal auch ganz schön heftig. Aber es ist das Beste, was uns je passieren konnte. Alles, was wir uns zusammen erarbeitet haben, nimmt jetzt endlich konkrete Form an.

Wir machen dabei alles selbst – die Songs, Lyrics, Demo, Recording und was noch alles kommt. Überall steckt unsere Identität drin. Das sind wir. Klar, dass das etwas Zeit braucht. Aber seid euch sicher: Wir warten nicht.

Wir arbeiten.

 

 

Es ist so weit – unser erstes Musikvideo 🙂 In SHADES ON geht es darum einfach mal richtig auf die Kacke zu hauen, egal was die merkwürdigen Blicke der Anderen sagen, egal was diese nervige innere Stimme dir sagen will, einfach mal „Fuck you!“ zu allem Negativen und los gehts! Der Sonntagmorgen muss sich gelohnt haben 🙂

Wochenlanges Geschnippsel, Abstimmerei und jetzt versuchen wir uns noch diesen Finger ausm Text zu saugen 😀 Hammer. Also hier ist es.

Und wir wollen uns nochmal beim Robert H. bedanken, der am Text mitgewirkt hat und bei der Resi, unserer Kamerafrau<3 Danke!! 🙂 Wir sind so stolz *g*

Besucht uns auch auf Facebook, wir heißen da FUUN Music!

Und lasst uns eueren Daumen da 🙂 Aber nicht auf die Mafia Art bitte.

Eure FUUNenschen <3

Morgen ist es so weit: Unser erstes Musikvideo zum Partysong SHADES ON geht online! Worum es geht? Feiern bis zum umkippen und „Fuck you all in your hatred!“Als Vorgeschmack hier schon mal ein Outtake;) Wir sehen uns morgen! Und jetzt wird erstmal gefeiert also Sonnenbrillen auf und los *g*

Eure FUUNonskis<3

Endlich ist es wieder so weit!

Nach langer Zeit im Studio treten wir endlich wieder auf. Und zwar mit brandneuen Songs. Wer ein paar davon schon vor unserem CD Release hören will, kommt einfach zu einem unserer Gigs!

Los geht es kommenden Mittwoch:

Mittwoch? Warum Mittwoch?? Na weil am Donnerstag Feiertag ist! Es gibt also keine Ausreden. Kommt vorbei, besorgt euch Karten und feiert mit uns!

FUUN Music Post-Grunge Live

Wer uns im Anschluss gleich nochmal sehen möchte hat auf jeden Fall schon mal an den folgenden Terminen Gelegenheit dazu:

07.06. Uni Party (Benediktbeuern)

15.07. Battle of Bands (Herrsching)

23.09. „Fremd“ Midissage des Kunstkreis Germering (Germeringer Stadthalle – Forum)

21.10. Treibhaus (München)
Wir freuen uns auf euch! …und über weitere Termine halten wir euch natürlich auch auf dem Laufenden <3

Hallo Welt! Wir sind die Band FUUN vom Ammersee in Bayern und spielen Rock Musik Richtung Post-Grunge.

Wer uns von Konzerten kennt (haha), hat schon mal unseren Song Go Feel It gehört (nein habt ihr nicht – aber solltet ihr nachholen). Er ist ein Statement zu einer unglücklichen Beziehung, in der einer der Partner glaubt, den anderen in jeder Kleinigkeit andauernd erziehen zu müssen. Man hört eine Menge Frust raus.

Späte Versöhnung

Bei dieser Bandprobe haben wir mal eine spontane „Stoner“-Version unseres Songs Go Feel It ausprobiert. Extrem entspannt und ein totaler Kontrast zur ursprünglichen Songidee. Das hat uns spontan so gut gefallen, dass wir es einfach mit euch teilen mussten. Durch den neuen chilligen fast schon in Richtung Blues gehenden Sound bekommt der Song fast was versöhnliches. Aber entscheidet selbst. Und so verabschieden wir uns für heute – und habt euch lieb.

 

FUUN auf Facebook: FUUN music

https://www.facebook.com/fuunmusic/